Grundgehorsam

Gruppentraining

_MG_5050.jpg
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.

 

Hildegard von Bingen

 

Grundgehorsam im Gruppentraining

In unseren Grundgehorsamsgruppen bestehen aus Anfänger und Fortschirttsgruppe. Zusätzlich bieten wir eine "DranBleiben" Gruppe an, um Teilnehmern nach den Lerngruppen die Möglichkeit zu geben, Gelerntes zu festigen oder einfach nicht "rostig" zu werden und immer wieder Grundgehorsam mit Artgenossen und fremden Menschen zu üben.

 

Nach der Welpenschule können Sie mit Ihrem Hund die Anfängergruppe besuchen, danach ist es häufig sinnvoll in der DranBleiben Gruppe das Gelernte zu festigen um später gut vorbereitet in die Fortschrittsgruppe zu starten. Mit dem Hundeführerschein des IBH können Sie Ihren Grundgehorsamsteil dann vorerst abhaken.

 

Ihr Hund sollte mindestens 16 Wochen alt sein; nach oben gibt es keine Altersbegrenzung. Körperliche Grundfitness setzen wir voraus. Ein laufender Einstieg ist überall möglich.

Inhalte unseres Gruppentraining sind zum Beispiel:

  • Markersignal, Aufmerksamkeitstraining

  • Rückruf mit Wort und Pfeife (später auch unter Ablenkung)

  • Bleiben (später unter Ablenkung & außer Sicht)

  • Abbruchsignale

  • Leinenführigkeit, Bei Fuß laufen, Hundebegegnungen

  • und vieles mehr

  • Anfänger

  • DranBleiben

  • Fortgeschrittenen Training

  • Hundeführerschein

Logo_fertig_grau.png

Bei Interesse, kontaktieren Sie uns bitte mit Angaben zu Rasse und Alter Ihres Hundes - wir freuen uns auf Sie!